Dienstag, 4. Dezember 2012

Hans Weidenbusch und die 100.000 Euro Challenge

Weidi hat mal wieder einen neuen Anlauf gestartet, um im Internet sein Zahnstocher Perpetuum mobile anzupreisen.

Wer ihm erklärt wo die Energie für sein Zahnstocher PM herkommt, soll 100.000 Euro bekommen. Die genauen Bedingungen erfährt man allerdings nur per Mail, was ich prompt getan habe. Mal schauen was er meint. Antwort von Hans unter[2]

 ...., eine Belohnung in Höhe von 100 00 Euro ausgelobt, wenn jemand die Energiequelle belegt benennen kann siehe http://www.hwcv.net/100-000-euro-challenge/   [1]


Kein Problem Hans.
Die Energie kommt aus deinem Körper. Siehe dein Gefummel mit den Pinzetten.
Als Beleg dein Video.



Hans, bitte spende die 100.000 Euro einem wohltätigen Verein. Danke.

Weidi hat dazu auch 3 Threads eröffnet.
http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/296362,0.html
http://www.overunity.de/1488/wo-kommt-die-energie-her-100-000-euro-belohnung/msg29121/
http://www.uni-protokolle.de/foren/viewtopic.php?p=2307260

Seine Publikationen [1]
http://pressemitteilung.ws/node/421834
http://www.fair-news.de/pressemitteilung-682275.html

[2]
Hi Spirit

Gerne schicken wir Dir die Auszahlungsbedingungen per Post ( aus rechtlichen Gründen ). Gib uns einfach deinen Namen und deine Anschrift,
Und selbstverständlich hast du unsere Erlaubnis, dass du http://www.hwcv.net/kapillar-technologie-kt/ auf deiner EWW Seite verlinkst. Ist doch keine Frage.
MFG
Deine HWCV 

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

ich kann beim hwcv video keine zahnstocher sehen, nur im esoterischewarnwelten video

spirit hat gesagt…

Kennst du deine eigenen Videos nicht mehr Weidi?

Noldor hat gesagt…

Weidi kann sie ja hier nochmals angucken.

spirit hat gesagt…

Yeah, Popcorn.
Weidi bekommt gerade auf uni-protokolle.de seine so sehnlichst gewünschte Diskussion. Schon 3 Seiten lang der Thread.

Tachy hat gesagt…

Ach Du liebe Zeit! Der hat das doch tatsächlich als Pressemeldung herausgegeben, wie PEINLICH! ;-)

Jetzt wird es spannend, welches Käseblatt als erstes diese Pressemeldung aufgreift und unreflektiert veröffentlich ;)

spirit hat gesagt…

Tachy, das mit den Pressemeldungen macht Weidi schon seit Jahren. Ist bis jetzt noch keiner drauf angesprungen, soweit ich das mitbekommen habe.

So, nach 8 Seiten hat sich dann doch ein Admin von uni-protokolle erbarmt den Thread zu schließen.
Und zwar mit den passenden Worten:

".....Ich werde diesen Thread nunmehr schließen. Möge er der Mit- und Nachwelt als lehrreiches Mahnmal dienen. "

Ahmen.

Anonym hat gesagt…

Upps da hat google den kindern ihr spielzeug weggenommen.

pöse pöse welt

weidi

spirit hat gesagt…

Hallo Weidi,
Glückwunsch zu der Aktion.
Es sei dir gegönnt.